echt & lebendig

0174 1 797979

Trauung im Standesamt Buckow

Im Juni 2019 durfte ich, als Fotograf aus Bernau, Claudia und Tommy an Ihrem großen gemeinsamen Tag begleiten.

Die Trauung fand im wunderschönen Ort Buckow bei Strausberg statt.

Wenn man in den Ort hinein fährt fühlt man sich sofort wie im Urlaub. So schön wie der Ort, ist auch das Standesamt Buckow.

Die Trauung wurde auf dem Hinterhof unter einem Pavillon am See durch geführt.

Traumhaftes Wetter begleitete die standesamtliche Trauung.

Hochzeitsfotos im Schlosspark Buckow (Märkische Schweiz)

Nach der Trauung, den zahlreichen Glückwünschen und der Zigarette-Danach, ging es in den wunderschönen Schlosspark von Buckow.

Der Eingang zum Schlosspark ist unscheinbar, dafür ist der Park selbst, umso riesiger.

Der Schlosspark Buckow, ist so wie die Kurstadt Buckow in der Märkischen Schweiz eine Reise wert.

Boxenstopp am Minigrill

Nach dem Paarshooting machte sich der Hunger breit und bis zum Essen nach der Freien Trauung war noch ein wenig Zeit.

Claudia und Tommy sind öfter in Buckow und meinten, dass der Minigrill ein absoluter Geheimtipp sei.

Mit brandenburgischer Schnauze wurde man hier prompt semifreundlich von der Wirtin begrüßt.

Beide waren sich einig, dass genau diese Art diesen Grill so einzigartig macht 🙂

Typisch für die Region gab es Berliner Weiße und Currywurst Pommes.

Freie Trauung auf dem Sportplatz von SG Grün-Weiß Rehfelde

Tommy ist Fußballer durch und durch. Wenn man Tommy sucht, sagen seine Freunde, ist er auf dem Sportplatz. Die Jugendarbeit ist sein Steckenpferd.

Eine andere Location stand gar nicht zur Debatte. Es musste einfach dieser Sportplatz sein.

Die Tische waren schön dekoriert und auf der Mitte des Rasens war alles bereit für die freie Trauung.

Die Eheversprechen der beiden haben mir wahrlich Gänsehaut verschafft!

Und ja… ein Auge war auch leicht feucht 🙂

Shooting im Getreidefeld

Die Überschrift habe ich clever gewählt, weil mich dann keiner darauf hinweisen kann, dass es die falsche Getreideart ist. :p

Claudia und Tommy haben sich noch ein paar Bilder im Getreidefeld in der Nähe gewünscht.

Kein Problem. Nach 20 Minuten waren wir fertig und konnten zurück zur Feier.

Und was für eine Feier!

Die Hochzeitsfeier in Rehfelde

Diese Hochzeitsfeier war der Beweis, dass man keine teure Schickimicki Location braucht, um Spaß zu haben. NEIN!

Man braucht einfach die richtigen Leute um sich.

Ich selbst hatte, als Fotograf Bernau, soviel Spaß mit den Gästen. Ich fühlte mich selbst als Gast und nicht als Dienstleister.

Nach Einbruch der Dunkelheit zog ein starkes Unwetter auf. Es regnete wie aus Kannen! Blitze überall!

Der Stimmung hat es keinen Abbruch getan. Im Gegenteil! Es ging erst recht los!

Lasst die letzten Bilder einfach auf euch wirken!

Ich danke Claudia und Tommy vom ganzen Herzen, dass ich dabei sein durfte. Ihr könnt stolz darauf sein, solch eine Familie und Freunde zu haben. Chapeau!